Herzlich Willkommen...

 

zum Obstgehölzschnitt - Seminar

am 13.11.2018 in Helmsdorf oder

am 27.11.2018 in Ulberndorf

Info


 

Vorstellung
der sächsischen Obstsorte
des Jahres 2019

 

Am 23. August 2018 fand bei Kreischa die Vorstellung der
Sächsischen Obstsorte des Jahres 2019 statt.

Die Landesgruppe Sachsen des Pomologen-Vereins wählte den "Kleinen Herrenapfel" als eine einst in der Region verbreitete und geschätzte Apfelsorte aus. In der Veranstaltung wurde der erste Baum, der in zwischen stark gefährdete Sorte im "Obstgarten Am Eichberg" in Kreischa, gepflanzt. Hier haben inzwischen auch alle bisher prämierten Sorten wie Gelbe Sächsische Renette, Safranapfel und Maibiers Parmäne, einen Platz gefunden.

Streuobstwiesenschätze

Das ganze Jahr Freude bringt mir diese,
so herrliche Streuobstwiese.
Ob süße Äpfel, Birnen oder Pflaumen
sie verwöhnen alle meinen Gaumen.

Viele Bienen, Insekten und so manch Getier,
tummeln sich hier,
auf der Streuobstwiese,
deren Früchte ich so sehr genieße.

Vögel zwitschern, Insekten summen,
Stress und Sorgen gleich verstummen.
Still kann man im Grase liegen
und in Gedanken zu den Wolken fliegen.

Es ist wieder mal soweit,
denn im Sommer und Herbst ist Erntezeit.
Die Früchte reifen in der goldenen Sonne
total gesund und ich verzehre sie mit Wonne.

Unsere Obstwiesenschätze gibt es kaum im Laden,
dafür hier auf dem Erntewagen,
seltene und alte Sorten sind dabei,
komm´ doch einfach mal vorbei.

 

Familie Teichmann

(Bewerbung zur Pflanzaktion "3 Äpfel für Goldmarie")