Eine Tradition des jährlichen Streuobstwiesenfestes des Landschaftspflegeverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e. V. ist die Ausstellung der Bewerbungen für die Pflanzaktion "3 Äpfel für Goldmarie". Am 22. September 2019 war es soweit. Eine Auswahl aus den vielgestaltigen Arbeiten konnten die Besucher des Festes bestaunen und vielleicht die eigene Arbeit nocheinmal betrachten.